Personaldienstleistungskauffrau

Jana (23), Auszubildende im 2. Lehrjahr

Ausbildung zur: Personaldienstleistungskauffrau

In unserer Niederlassung in Nürnberg macht Jana eine Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau bei der LogiPower. In ihrem Erfahrungsbericht erzählt sie, wie sie das Team vor Ort unterstützt und beantwortet einige Fragen rund um das Thema Ausbildung.

Warum hast du dich für eine Ausbildung in der Unternehmensgruppe ELSEN entschieden?

Als ich mich damals dazu entschieden habe, eine Ausbildung als Personaldienstleistungskauffrau zu machen, habe ich anfangs gar nicht viele Betriebe gefunden, die diesen Ausbildungsberuf überhaupt anbieten. Da es die Ausbildung erst seit ca. 10 Jahren gibt, wollte ich natürlich einen Betrieb finden, der in dem Bereich schon Erfahrung hat und dabei bin ich auf die Elsen Unternehmensgruppe gestoßen.

Welche Erwartungen hattest du an die Ausbildung? Haben die Erwartungen sich erfüllt?

Meine Erwartungen waren, dass ich in einer größeren Unternehmensgruppe die verschiedenen Strukturen und Prozesse kennen lernen kann. Da ich am Standort in Nürnberg eingesetzt bin, habe ich die Kolleginnen und Kollegen in der Zentrale in Wittlich noch nicht persönlich kennen lernen können, aber ich hoffe, dass dies bald noch geschehen wird.

Welche Abteilungen konntest du bisher kennenlernen, welche hat dir besonders gut gefallen und warum?

Bisher war ich leider nur in unserer Niederlassung tätig, würde aber gerne auch die Lohnbuchhaltung in unserer Zentrale kennen lernen. Auch unser Prozessteam wäre für mich interessant, da wir dort verschiedene Vorlagen und Prozesse erstellen und auf Einhaltung kontrollieren könnten.

Was erhoffst du dir von den nächsten Ausbildungsjahren?

Ich erhoffe mir, dass ich noch häufiger zu Kundenbesuchen fahren darf und diese dann mitbetreuen kann.

Was liegt in deinem Aufgabenbereich?

Dadurch, dass wir eine sehr kleine Niederlassung sind und diese zu dritt besetzen, habe ich in vielen verschiedenen Bereichen Aufgaben. Ich nehme Kundenanfragen entgegen, schalte für diese Stellenanzeigen auf mehreren Portalen, führe Vorstellungsgespräche, helfe bei der Erstellung von Arbeitsverträgen, stehe in Kontakt mit unseren Mitarbeitern und wirke bei der Vorbereitung für die Abrechnung mit.

Welche Fähigkeiten sollte ein Azubi in diesem Bereich mitbringen?

Reden können! Auf jeden Fall sollte man sich gut ausdrücken können und sicher in dem sein, was man tut. Zusätzlich sollte man über alles einen Überblick behalten und sich gut organisieren können.

Was macht ELSEN zu einem guten Ausbildungsbetrieb?

Durch eine individuelle Betreuung ist man nie auf sich alleine gestellt. Diverse Aufgaben und Freiheiten regen einen jedoch auch zum eigenständigen Denken an. Zudem wird einem bei allen Fragen immer sehr genau weiter geholfen.

Was ist deiner Meinung nach die größte Herausforderung in deiner Ausbildung?

Die ersten Akquise-Anrufe bei Kunden sind mit die größte Herausforderung. Jedoch sind die meisten Kunden sehr freundlich und man kann nach den ersten Anrufen seine Bedenken ablegen.

Mit welcher Einstellung startest du jeden Morgen in deinen Arbeitstag? Und was motiviert dich besonders in deiner Ausbildung?

Das frühe Aufstehen plus der Gedanke an den Berufsverkehr motivieren die meisten Arbeitnehmer ja nicht sonderlich und auch ich habe manchmal meine Probleme, mein warmes Bett zu verlassen. Jedoch muss ich sagen, dass ich mich jeden Tag darauf freue, in einem tollen Team arbeiten und mit meinen Kolleginnen neue Aufträge an Land ziehen zu können.
Im Moment sind wir im Aufbau und ich kann aktiv an der Gestaltung mitwirken, was mich umso mehr motiviert, jeden Tag produktiv mitzuarbeiten und aufzustehen. ;-)

Was würdest du neuen Azubis mit auf den Weg geben?

„Lehrjahre sind keine Herrenjahre.“
Eine Ausbildung kann manchmal anstrengend sein aber Durchhaltevermögen und Engagement zahlen sich aus. :-)

Du hast auch Lust auf eine Karriere in der Unternehmensgruppe ELSEN?

Dann bewirb dich jetzt für eine Ausbildung in 2020!

Zu den Ausbildungsplätzen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Quick Message

Wie kann ich weiterhelfen? Wenn Sie eine telefonische Beratung wünschen, hinterlassen Sie mir gerne auch eine Telefonnummer.

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 2 plus 1.